"Intensive Gespräche mit dem Therapeuten verhelfen dem Patienten zu einem neuen, erweiterten Verständnis seines bisherigen Lebens und der gegenwärtigen Situation.  Zugleich stellt sich die Frage, wohin die Reise gehen soll, wie Lösungen aussehen könnten. Was will ich ändern, wie will ich leben? Wie soll mein Umgang mit mir selbst sein, wie sollen meine Partnerschaft und meine Beziehungen in der Familie aussehen? Wie meine beruflichen Kontakte? Es gibt viele Therapeuten und für einge Klienten ist es sehr schwierig eine Auswahl zu treffen. Nach welchen Kriterien soll man denn suchen? Oft beeindrucken viele Qualifikationen oder Titel und geben ein Gefühl von Fachsicherheit. Natürlich muss ein Therapeut sehr viel Fachwissen besitzen, ansonsten könnte er keine Diagnosen stellen. Dieses Wissen kann man erlernen. Eine Herzensbildung -  ein Gefühl für mein Gegenüber und ein intuitives Einordnen der Sorgen meiner Klienten kann man aber nicht studieren. Dieses gewisse "Etwas" ist entscheidend ob man sich in einer Therapie gesehen, verstanden und wohlfühlt. Ich bin von ganzem Herzen Therapeut und freue mich jeden Tag meine Berufung ausüben zu dürfen".


Therapeutische Bildung:

 

Studium der Psychologie und intensive mehrmonatige Weiterbildung in Psychotherapie. Heilpraktiker für Psychotherapie und psychologischer Berater. Therapieerlaubnis nach dem HP Gesetz. Diverse Zusatzausbildungen u.a. in Gesprächspsychotherapie und Verhaltenstherapie. Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten. Psychotherapeutischer Betreuer für Kinder und Jugendliche im schulischen Bereich mit Autismusspektrumstörung - ADHS - ADS - Impulskontrollstörungen - Autismus - Lernschwierigkeiten. Freier Lehrdozent für Psychotherapie an der HPI - Intensivschule in München.

Regelmässige Supervision über meine therapeutische Arbeit mit Frau Doktor Ingeborg Urspruch (Psychiaterin/Neurologin/ Psychoanalytikerin) Lehranalytikerin und Dozentin/ Grünungsmitglied der deutschen Akademie für Psychoanalyse in München.

 

Therapie - Wellinger

Benjamin Wellinger

Bayerstrasse 57

Paul-Heyse-Strasse 2-4

80335 München

 

Rufen Sie einfach an: 089/37966788

oder nutzen sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail